Parfum selber machen / herstellen

Inhalte:

0:00 Intro
0:36 Duftstoffe für Parfums
1:10 Wo kann ich Duftstoffe kaufen?
1:43 Welche Duftstoffe brauche ich?
2:12 Sicherheit im Umgang mit Duftstoffen
4:16 Warum sollte ich Duftstoffe verdünnen?
6:00 Wie verdünne ich Duftstoffe richtig?
10:30 Verdünnung von öligen Substanzen
12:00 Verdünnung von kritallinen Substanzen
14:02 Verdünnung von halbfesten Substanzen
15:00 Verdünnungs-Rechner
16:52 Verdünnung von festen Substanzen
20:13 Duftstoffe testen
21:30 Analytisches riechen
23:18 Was tun, wenn ein Duftstoff trüb wird?
24:19 Trick: Flüssigkeiten umfüllen

Duftstoffe für Parfum kaufen

Duftstoffe bitte nur bei spezialisierten Händlern bestellen (!) niemals im Drogeriemarkt oder bei Amazon, da diese für die professionelle Parfümherstellung in der Regel nicht geeignet sind!

Diese Händler kann ich empfehlen:

De Hekserij (NL)

https://www.hekserij.nl
Englische Seite: https://shop.hexapus.nl 

  • Vorteil: EU-Nachbar, geringe Versandkosten und kein Zoll
  • Nachteil: Sortiment nicht ganz so umfangreich, wie bei den beiden folgenden

Perfumersworld (THA)

https://www.perfumersworld.com

  • Vorteil: Große Auswahl, kleine Mengen ab 1 g bestellbar, inkl. Pipette bei Mengen bis 10 g
  • Nachteil: Da die Sendung aus Thailand kommt, muss sie durch den Zoll. Ich hatte bisher keinerlei Schwierigkeiten, bei FedEx-Versand fällt eine kleine Gebühr für die Zollabwicklung an

Pellwall (GB)

https://pellwall.com

  • Vorteil: Relativ große Auswahl, aufgrund des Abkommens mit der EU kein Zoll
  • Nachteil: Meist teurer, als die beiden vorigen Anbieter

Hermitage Oils (ITA): https://hermitageoils.com/

  • Vorteil: Spezialisert auf große Auswahl an Naturstoffen für Parfum
  • Nachteil: Kein Standartsortiment an synthetischen Duftstoffen

Diese 20 Duftstoffe brauchst du, um beim Basics-Workshop „mitzumischen“:

Ätherische Öle und Duftstoffe für Hobby-Parfümeure

  1. Bergamotte FCF – Bergamot Essential Oil FCF
  2. Orange, süß – Orange Sweet Essential Oil
  3. Zitrone – Lemon Essential Oil
  4. Lavendel – Lavender Essential Oil
  5. Geranium – Geranium Essential Oil
  6. Ylang Ylang – Ylang Ylang Essential Oil
  7. Gewürznelke – Globe Bud Essential Oil
  8. Patschuli – Patchouli (Dark) Essential Oil
  9. Benzoe Siam – Benzoin Siam Resinoid 50% oder weniger
  10. Labdanum – bevorzugt „Absolute“, sonst „Resinoid“ 50% oder weniger
  11. Eichenmoos – bevorzugt „Absolute“, sonst „Resinoid“ 10% oder weniger
  12. Rose (synthetisch) – z. B. Dorinia, Wardia oder Givco 217
  13. Benzyl Acetate
  14. Hedione
  15. Iso E Super
  16. Benzyl Salicylate
  17. Aurantiol 50%
  18. Ethylene Brassylate
  19. Coumarin
  20. Vanillin